— Tageslosung, Herrnhuter Brüdergemeine —

Vorabinfo: Demnächst wird eine Kirchenmusikerstelle ausgeschrieben

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf soll zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer B-Kirchenmusikerin / eines B-Kirchenmusikers wiederbesetzt werden, da der vorherige Stelleninhaber in den Ruhestand tritt.

Der Stellenumfang beträgt 50%.

Raisdorf bildet gemeinsam mit Klausdorf die Stadt Schwentinental, beide Ortsteile sind als Kirchengemeinden eigenständig. Die Kirchengemeinde Raisdorf gehört zum Kirchenkreis Plön-Segeberg, sie wird z.Zt. hauptamtlich von 3 Pastor/innen, einem Kantor, einer Jugenddiakonin, einer Sekretärin, einem Hausmeister sowie einem Kreis von Ehrenamtlichen versorgt. Sie versteht sich als eine volkskirchliche Gemeinde in Brückenfunktion zwischen Stadt und Land, die offen und interessiert ist auch an neuerer geistlicher Musik.

 


Liebe Kirchenmusiker/innen,

Orgeln spielen nicht von allein, Chorsänger brauchen eine Leitung, Bläser die Begleitung, und die Freude am Gottesdienst wird durch musikalische Unterstützung erheblich verstärkt.

Wir wünschen uns:
eine Kantorin / einen Kantor mit Interesse für eine vielfältige kirchenmusikalische Basis- und Verkündigungsarbeit in unserer städtisch geprägten Gemeinde am Rande Kiels. Sie sollten Freude an der Zusammenarbeit mit jungen wie älteren Menschen haben, gute musikpädagogische Erfahrungen besitzen, um insbesondere die bestehende Chorarbeit fortzusetzen bzw. auszubauen, Gottesdienste musikalisch einladend mitzugestalten und ggf. neue Musikrichtungen zu etablieren.

Ihr Tätigkeitsfeld:
- die musikalische Gestaltung der Gottesdienste und Amtshandlungen
- Leitung des Kirchenchores / Gospelchores
- Gestaltung der Bläserarbeit

Ihre Arbeitsumgebung:
Unsere Kirchen sind St. Martin im Ortsteil Raisdorf und St. Ansgar im Dorf Wildenhorst. Dazu gibt es das Haus der Kirche (Gemeindehaus) mit einem Saal für ca. 150 Personen.

Die Kirche St. Martin besitzt eine sich harmonisch in den Kirchraum einfügende Emporenorgel der Firma Weigle aus dem Jahr 1977 mit 17 Registern. Im Haus der Kirche steht eine Truhenorgel mit 3 Registern aus dem Jahr 1967, gebaut von der Firma Becker. In der St. Ansgar Kirche, Wildenhorst, befindet sich eine Beckerorgel mit 7 Registern aus dem Jahr 1958. Weiterhin stehen ein Klavier und für die Bläserarbeit Leihinstrumente zur Verfügung.

Das weitere Umfeld:
Die Stadt Schwentinental mit rund 13500 Einwohnern liegt an der B 76 zwischen Preetz und Kiel. Schwentinental besitzt eine gute Bus- und Bahnanbindung Richtung Kiel und Lübeck, gute Einkaufsmöglichkeiten und eine medizinische Versorgung. Kindergärten, Grund- und Gemeinschaftsschule sind vorhanden, andere weiterführende Schulen befinden sich in Preetz und Elmschenhagen.

Das Entgelt erfolgt nach dem KAT.

Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der EKD wird vorausgesetzt.

Haben Sie Interesse, unser Team zu verstärken?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:


Kirchenrouten
Δ Seitenanfang  © Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf | Impressum | Quellen | Partnernetzwerk: Schwentinental-inside   
  W3C