Aktuell: Pinwand »»│Berichte »»│Veranstaltungen »»

 

Kinder sind Entdecker!


Kinder sind Entdecker

Kinder sind Entdecker! „Für Dich, Frau Noffke!” Mit diesen Worten überreicht Clara mir das Bild, und ich freue mich sehr über ihr Geschenk. Toll! So erlebt ein Kind in diesen Tagen unsere St. Martins-Kirche! Macht es Sie nicht neugierig darauf, was Sie hinter der Kirchtür - gerade jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit - erwartet? Herzlich Willkommen! Werden Sie wie die Kinder zu Endeckern und erleben, was dieses Kind entdeckt hat: Der Friede Gottes, der die Welt gemacht, ist mit uns allen. Die Liebe Jesu Christi, der uns als Kind entgegen lacht, ist mit uns allen. Die Gemeinschaft der Heiligen Geistkraft, die alles wohl bedacht, ist mit uns allen.



Pinwand
Berichte


Dreikönigstag am 6. Januar


 3 Könige

Den 6. Januar nennen wir „Dreikönigstag“ und erinnern uns: Sterndeuter folgten einst dem besonderen Stern, suchten einen „neuen König“ und fanden ein Kind, runzelig rot, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegend: Jesus! Sie brachten ihm königliche Geschenke: Gold, Weihrauch und Myrrhe. Man nannte sie später „Könige“ und gab ihnen Namen: Caspar, Melchior und Balthasar. Die Sternensinger unserer Zeit erinnern an sie, wenn sie von Haus zu Haus ziehen, um für eine Geldspende für notleidende Kinder in der Welt zu bitten und die frohe Botschaft von der Geburt des Gotteskindes zu bringen: Das Motto der Sternsinger 2019 lautet: Wir gehören zusammen in Peru und Weltweit! Die Sternsinger richten in diesem Jahr unseren Blick auf und ihre Spenden an: Kinder mit Behinderung in Peru. In unserer Andacht zum Epiphaniasfest, am 6. Januar 2019, in der St. Martinskirche, zur Sonnenuntergangszeit (16.11 Uhr), mit unseren Liedern und Gebeten, in biblischen Texten und unseren „Aktionen“ haben wir im Namen Gottes miteinander erlebt: Wir gehören zusammen, in Peru, weltweit und auch in unserer Gemeinde. Für jeden von UNS ist das Kind geboren! Jede und jeder ist einzigartig! Jede und jeder ist ein von Gott geliebtes Kind. Davon erzählt auch unsere Krippe in der St. Martins Kirche auf ihre Weise: Seit Heiligabend warten wir darauf, dass das Bild unserer Weihnachtskrippe vollständig wird. Drei fehlten an Weihnachten noch: die drei Weisen aus dem Morgenland. Ihre Figuren haben wir erst am Fest der Heiligen Drei Könige dazugestellt. Jetzt ist die erste Gemeinschaft um Jesus herum komplett. Eine ziemlich bunte Gemeinschaft, die in ihrer Vielfalt die ganze Menschheit abbildet. Da sind Alte und Junge, Reiche und Arme, Könige und Hirten. Und sogar ein Engel! Sind Sie auch dabei? Es grüßt Sie mit dem Sternsingersegen : 20 * C+M+B 19
Ihre Pastorin Andrea Noffke

 

Kirche

 



Krippenspiel am Heilig Abend 2018


Am Heilig Abend 2018 haben Kinder unserer Gemeinde uns mit ihrem Krippenspiel die Geschichte von der Geburt Jesu im Stall von Bethlehem auf eine einmalige, fröhliche Weise neu erzählt. Wir waren "überwältigt" von den vielen Menschen, die zum Krippenspiel in die St. Martins-Kirche kamen. Wir bedauern sehr, dass es nicht für alle Menschen Platz in der St. Martins-Kirche gab. Wir sind sehr dankbar, dass die Feuerwehr - Gott zur Ehr und uns zur Sicherheit - Sorge für alle mitgetragen hat. Wir suchen nach einem Weg, um zum kommenden Weihnachtsfest 2019 für alle Besucher des Krippenspiels in unserer Kirche ausreichend Platz anbieten zu können. Herzlichst sage ich (im Namnen der Kirchengemeinde Raisdorf) Danke! an alle mitwirkenden Kinder und Danke! den Feuerwehrmänner für ihre kompetente Begleitung . Ihre Pastorin Andrea Noffke


Krippenspiel


Krippenspiel





Konfi NewsLiebe Konfirmandinnen, liebe Konfirmanden!

Im Konfirmandenbrief findet Ihr alle aktuellen Informationen zum Unterricht und gemeinsamen Aktionen!

Ihre/Eure Pastorin Anke Pfeifer und Pastorin Andrea Noffke

» Download Konfirmandenbrief November 2018

 

Konfirmanden



Bilder von unserer Konfirmandenfreizeit:



Konfirmandenfreizeit

Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie uns behüten, auf allen Wegen! Eine Glaubensgeschichte hat uns davon erzählt und uns sehr berührt.

 

Konfirmandenfreizeit

Gott schuf den Menschen zu seinem Bild. Und siehe, Gott schuf den Menschen gut! Ihr habt Profil gezeigt. Danke für Eure Offenheit.

 

Konfirmandenfreizeit

Es hat mir Freude bereitet mit Euch!

 

Veranstaltungen


23.3.2019 Frühjahrsflohmarkt


Der Frühjahrsflohmarkt findet am 23.03.2019 wieder im Haus der Kirche in Raisdorf statt.

 

Sie haben zu Hause Unmengen von Baby- und Kinderbekleidung, die schon längst nicht mehr passen, Kinderspielzeug, von dem Sie ohnehin viel zu viel haben, noch so allerhand rund um´s Kind und Platz zum Aufbewahren ist auch nicht mehr da?

Dann haben wir auch für Sie die Lösung: Bringen Sie uns Ihre Sachen, die wir für Sie verkaufen! Dafür überlassen Sie uns 15 % des Verkaufserlöses.

Und Sie suchen noch nach gut erhaltener, modischer Baby- und Kinderbekleidung, ein neues Spielzeug muss her, vielleicht sogar ein Kinderbett, ein Roller, ein Tragegestell oder gar ein Kinderwagen? Dann sind Sie bei uns auch richtig!

 

» Flomarktregeln

 


Kirchenrouten
   © Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf | Impressum | Datenschutz | Quellen | Partnernetzwerk: Schwentinental-inside   
  Valid XHTML 1.0 Transitional