aktuell
3.12. - 23.12.2018
Lebender Adventska­lender
» Info

16.12.2018 „Senioren­weihnachtsfeier
» Info


20.12.2018 „RUNDER TISCH” im Rathaus als Ort und Zeit der Begegnung » Info


Gottesdienste
Terminplan der Gottes­dienste in der St. Martins­kirche Raisdorf und der St. Ansgar-Kapelle in Wildenhorst etc.
» Info


» alle Meldungen lesen
 

 

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf in Schwentinental heißt Sie herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Aktivitäten der Kirchengemeinde Raisdorf.

Neben der Seelsorge  liegen uns Themen aller Altersgruppen am Herzen: Angefangen von der Betreuung der Jüngsten im Kindergarten- und Hortalter, der Förderung der Jugendlichen, der Begleitung junger Familien, der Erwachsenenbildung bis zur Betreuung unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Ein wichtiger Aspekt des Miteinanders ist der musische Bereich. Hier wird ein umfangreiches Spektrum geboten, von der "klassischen" Kirchenmusik bis hin zu unseren Chören für alle Altersgruppen. 

Der Kirchengemeinde Raisdorf war es schon immer ein Anliegen über die "Kirchturmspitze hinaus" zu schauen. Neben den Partnerschaften zu den Gemeinden Schöneiche bei Berlin und Goldberg im Landkreis Parchim unterstützen wir u.a. Projekte in Uganda, die federführend vom Kirchenkreis Plön-Segeberg betreut werden.

Zur Kirchengemeinde gehören der Ortsteil Raisdorf in Schwentinental, Rosenfeld, Schädtbek, Lilienthal, Rastorf, Teile von Rastorfer Passau, Wildenhorst und Neuwühren.
(Übersicht Gemeindegebiet)

Informieren Sie sich über unsere Angebote auf den weiteren Seiten. Wir würden uns freuen, Sie demnächst bei uns in einem Arbeitskreis oder im Gottesdienst persönlich begrüßen zu dürfen.


Ihr Kirchengemeinderat




Liebe Hundebesitzer!

Liebe Raisdorfer und Raisdorferinnen, unser Friedhof ist zu jeder Jahreszeit ein schönes Plätzchen, dass nicht nur Angehörige beim Besuch feststellen, sondern auch Spaziergänger gern nutzen. An der Kirche vorbei aus dem Ausgang im Eggerstkroog heraus ergibt sich ein netter Rundlauf zurück zur Kirche oder zum Rosenheim, wo dann auch das Auto steht. Unsere Friedhofsgärtnerin mit ihren Kollegen freut es, wenn dann auch festgestellt wird, wie gepflegt die Anlage immer ist. Leider mussten sie wiederholt erleben, dass einige Spaziergänger häufig in Begleitung ihrer Hunde sind, diese oft nicht angeleint, die Friedhofsanlagen mit ihrem Hundekot verunreinigen. Nicht nur von Wegen sondern auch von Grabanlagen mussten diese Hinterlassenschaften beseitigt werden.

Ich bitte Sie nun im Namen der Mitarbeiter unseres Friedhofs mit darauf zu achten, dass unser Friedhof auch in Zukunft eine beliebte gepflegte Anlaufstelle für einen stillen Besuch am Grab oder aber auch für einen naturliebenden Spaziergang begehrt bleibt.

Bevor der Friedhof zu anderen Maßnahmen greifen muss, hoffe ich, dass dieser Appell Sie für die Zukunft erreicht.

Als ehemalige Hundebesitzerin grüßt

Ursula Voigt

(Vorsitzende im Kirchengemeinderat Raisdorf)



Kirchenrouten
Δ Seitenanfang  © Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf | Impressum | Datenschutz | Quellen | Partnernetzwerk: Schwentinental-inside   
  Valid XHTML 1.0 Transitional